Weitere Artikel: Termine

Handwerkswoche 2016

Liebe Pfadfinder unseres Verbandes,

wir laden Euch in diesem Jahr herzlich zur Handwerkswoche ein! Drei volle Tage stehen uns für die Kurse zur Verfügung. Wir werden uns mit alten und auch neueren Handwerkskünsten beschäftigen und dabei weit über den Rahmen einer gewöhnlichen AG hinausgehen. Auf der Innenseite dieser Einladung findet Ihr eine ausführliche Beschreibung unserer diesjährigen Kursangebote. Bitte gebt mit der Anmeldung auch Euren Erst– und Zweitwunsch für die Handwerkskurse an! Wir versuchen natürlich, dass jeder an seinem favorisierten Kurs teilneh- men kann. Je nach Nachfrage müssen wir aber notfalls umschichten. Ihr erfahrt jedoch in jedem Fall rechtzeitig vor der Handwerkswoche von uns, in welchem Kurs Ihr untergekommen seid. Bei allen Kursen gilt: Es sind keine speziellen Vorkenntnisse vonnöten, nur Begeisterung und Motivation für die handwerkliche Tätigkeit.
Jedoch braucht man natürlich bei so viel Handarbeit auch mal zwischendurch eine kleine Ablenkung. Auch hierfür wird in Form von gutem Essen, sportlichen Spielen, gemütlichen Singerunden gesorgt sein.

Also – nix wie anmelden!

Diesjähriges Kursangebote:

  • Mit der Nähmaschine zur eigenen Juja
  • Bau eines Fahrtenmessers
  • Feinbeton – Designerwerkstoff
  • Gürtelschnallen gießen
  • Bau eines eigenen Schlittens

Ort: Stammesheim der Raubvögel, Adelsdorf
Beginn: Mi 04.05.16, ab 18.00 Uhr
Ende: So 08.05.16, gegen Mittag
Beitrag: 50,00 €
Anmeldung: bitte bis zum 10.04.16 an 7asper@raubvoegel.de
mit folgenden Angaben: Name, Stamm, Bund, Alter, Erst– Zweitwunsch für die Kurse
Mitbringen: Schlafsack, Isomatte, Tasse, Instrumente, Liederbücher, Hausschuhe, normales Lagergepäck

DPBMiles&More 2015-16

 

Miels&More 2015-2016 startet ab dem Bundessingefest 2015 am 11.09.2015 in eine neue Runde. Es gibt einige Neuerungen bei unserem Fahrtenwettstreit.

Zum einen gibt es nun eine eigene Homepage Namens Fahrtenlust für alles, was mit „auf Fahrt gehen“ zu tun hat. Also Miles&More, Fahrtenroulette und Fahrtenfreitag sind nun unter www.fahrt.dpbm.de zu finden. Darüber hinaus findet ihr dort auch interessante Fahrtenziele sowie unser neues Angebot, die Geofahrten.

Zum anderen wird es für Miles&More 2015-2016 mehr Möglichkeiten für euch geben Extrapunkte zu sammeln. Es gibt Extrapunkte, wenn ihr mit eurer Sippe am Fahrtenroulette teilnehmt oder einen Fahrten-Bericht für den Haddak schreibt. Wenn ihr interessante Fahrtenziele auf Fahrtenlust veröffentlicht, wird dies auch mit Extrapunkten belohnt. Auch auf Geofahrten werdet ihr, wenn ihr die einzelnen Aufgaben auf dieser Fahrt meistert, am Ende einen Code erbeuten, der bei Miles&More gegen Extrapunkte eingetauscht werden kann.

Also meldet euch mit eurer Sippe auf Fahrtenlust an und nutzt die Angebote wie Miles&More, Fahrtenroulette und Geofahrten. Tauscht euch mit anderen Sippen aus über das soziale Sippen-Netzwerk auf Fahrtenlust.

Tschaitopfhopping 2015

Du wolltest immer mal herausfinden, wer eigentlich den besten Tschai im Bund kocht? Du wolltest immer schon mal wissen, wie verschieden Tschai sein kann?
Dann mach wieder mit beim Tschaitopf-Hopping! In Köln wird es wieder verschiedene Stationen mit Kostproben geben und du hüpfst oder hoppst von Tschaitopf zu Tschaitopf. Sicher wird auch der ein oder andere Stamm oder „VIP“ aus dem Bund seine Tür für diese Aktion öffnen.
Lass Dich überraschen! Rot, weiß, ohne oder mit. Sicher ist: Kein Tschai ist wie der andere…

Zum Hopping sind alle eingeladen, die 16 Jahre alt oder in einem Führungsamt sind und mit dem zu verköstigenden Getränk umgehen können. Bring‘ bitte Deine eigene Tasse mit! Es gibt auf dem Ringgelände des Ring Köln schwarze Übernachtungsmöglichkeiten für alle Fernreisenden. Für alle außerhalb der „Hopping“-Zone werden wir Möglichkeiten finden, Tschaitöpfe aufzustellen…

Herzlich Gut Pfad,
Feli und Marius

28. November
Ort: Ringgelände des Ring Köln
Kostenbeitrag: 17,50 €
Leitung: Feli, Marius
Anmeldung: Bis 31. Oktober an tschaitopf@dpbm.de

Bundesrat 2015

In diesem Jahr lädt uns der Ring Bergisches Land in die wunderbare Eifel ein. Im Rahmen des Treffens werden wir das Fahrtenjahr reflektieren und das neue Jahr planen. Nach einem außergewöhnlichen Jahr mit dem Verbandslager und der Bundesfahrt warten neue Herausforderungen auf uns.
Es erfolgt eine gesonderte Einladung an die TeilnehmerInnen.

Herzlich Gut Pfad,
Storch

23. – 25. Oktober
Ort: Jugendhof Basaltkuppe, Hoffeld
Kostenbeitrag: 30,50 €
Leitung: Storch

Seite 1 von 812345...Letzte »